Balance – Mein Lieblingsöl im Juni

„Balance is not something you find. It’s something you create.“

Dieses Jahr sollte für mich das Jahr der Balance werden, denn die hat mir echt gefehlt. Ich bin eher gut in Extremen. Nun gut, der ganze Lockdown war wohl auch wieder ein Extrem, aber hat mir tatsächlich geholfen runterzukommen. Und nun bin ich wieder auf der Suche nach der Balance.
Das ist gar nicht so einfach und erfordert oft ein Anhalten und in sich hineinhorchen, bevor ich mich in die nächste Aufgabe stürze. Allein das Bewusstsein sein darüber hilft mir schon sehr und lenkt meine Aufmerksamkeit auf meine wirklichen Bedürfnisse. Ich habe aber auch einen kleinen Helfer.

Balance ist auch eine Mischung aus ätherischen Ölen, die ich gerade sehr schätze. Ich glaube jeder der sich mit den Ölen von doterra beschäftigt, stößt sehr schnell auf diese Mischung und schwört darauf. Bei mir ging es nicht ganz so schnell. Irgendwie hab ich diese Mischung ein wenig links liegen lassen. Stattdessen hab ich die Mischung Peace morgens und abends genutzt und konnte nicht ohne. Ich brauchte wohl noch etwas inneren Frieden, bevor ich zu mehr Ausgeglichenheit finden konnte. Und wie es so oft mit den Ölen ist, habe ich vor ein paar Woche ganz inuitiv zu Balance gegriffen und gehöre nun auch zu den Fans dieser Ölmischung.
Balance ist eine Mischung aus den ätherische Ölen Fichte, Ho Wood, Weihrauch, Blue Tansy und Kamille. Es wird auch als die erdende Mischung bezeichnet und das nicht ohne Grund. Balance gibt dir ein wunderbares Gefühl von innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Ich trage es morgens unter den Fußsohlen auf, um ruhig und geerdet in den Tag zu starten. Und es ist ein echter Segen im Job: wenn mal wieder alles stressig ist und man nicht weiß, wo einem der Kopf steht, dann hilft Balance mir mich zu sammeln, zu entspannen und in Ruhe zu agieren. Ein Tropfen in der Hand verteilt und dann tief Ein- und Ausatmen kann Wunder bewirken. Es ist auch ganz toll in Kombination mit Wild orange – auch im Diffuser.
Es hilft zudem bei Überforderung wieder runterzukommen und bei sich anzukommen. Auch bei ängstliche Gefühlen kann Balance ein wunderbarer Begleiter sein, um wieder mehr Entspannung und Harmonie zu finden.

Harmonie und innere Ruhe ist genau das, was das Gefühl von Balance für mich ausmacht. Wie müssen nicht immer perfekt sein, handeln, angezogen sein, gesund ernähren, Sport treiben usw.
Es ist auch vollkommen ok mal Dinge schleifen zu lassen, einfach nichts zu tun und sich einfach treiben lassen. Denn genau das gibt uns wieder die Energie, Kraft und Inspiration für Neues und auch für unseren Alltag. Dieser Balanceakt schafft eine Verbundenheit ins uns, die uns dann wieder in Harmonie mit uns selbst leben lässt.

Veröffentlicht von Denise

Mermaid by heart. Gypsy Soul. Magic Seeker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: