Be in harmony with yourself

Kennt ihr dieses Gefühl ganz bei sich zu sein? Sich selbst 100% zu fühlen und zu wissen, dass alles gut so ist, wie es ist. Nicht zu zweifeln, keine Angst zu haben. Sondern nur diesen einen Moment zu genießen, in dem man ganz bei sich angekommen ist und diese Harmonie zu spüren. Nachspüren. Verankern. Und„Be in harmony with yourself“ weiterlesen

Silence calms my soul

Ruhe.  Ich sehe mich nach Ruhe. Ausruhen. In mich kehren. Einfach nur sein und nichts machen. Keine Verpflichtungen. Keine Termine. Einfach nur sein. Einfach nur leben. Genießen und sich hingeben. Nicht nachdenken. Den Kopf ausschalten. Die Gefühle einschalten. Nur fühlen und nichts denken. Nur spüren und nichts machen. Nur fließen und nicht schwimmen. Sich hingeben.„Silence calms my soul“ weiterlesen

Glaubenssätze – bitte einmal ausmisten

Es ist nun genau ein Jahr her, da habe ich mich zum ersten Mal wirklich mit dem Thema Glaubenssätze auseinandergesetzt. Und wenn ich ehrlich bin: ich habe auch zum ersten Mal bewusst davon gehört. Was sind Glaubenssätze? Glaubenssätze sind Gedanken, die wir oft schon früh in der Kindheit erfahren und die als eine geglaubte Wahrheit„Glaubenssätze – bitte einmal ausmisten“ weiterlesen

Somehow everything will fall into place

Ich horche in mein Herz und weiß, alles wird gut. Endlich habe ich dieses Urvetrauen wieder. So lange ich mit meinem Herzen verbunden bin, kann mir nichts passieren. Es gibt immer Höhen und Tiefen im Leben. Absolutes pures Glück, genauso wie Verzweiflung und Angst. Doch viel zu oft bleiben wie in der Angst stecken, weil„Somehow everything will fall into place“ weiterlesen

Du bist nicht deine Gedanken

Dies ist einer der wichtigsten Sätze, die ich dieses Jahr gelernt habe. Der mir die Augen geöffnet hat und mich immer wieder aufs neue herausfordert: “ Du bist nicht deine Gedanken.” Aber was bin ich dann? Was bin ich, wenn die gefühlten 1000 Gedanken, die ich täglich denke nicht mehr da sind. Bin ich wirklich„Du bist nicht deine Gedanken“ weiterlesen

Your Body Hears Everything That Your Mind Says

Der Körper ist der Spiegel unserer Seele. Wahrscheinlich kennt jeder von Euch dieses Sprichwort. Ich hatte es fast vergessen, dabei hat mein Körper in den letzten Wochen regelrecht danach geschrien. Es brauchte erst meine Yoga Praxis und den Blick auf meine Yin Power, die mir die Augen geöffnet haben. Du hast Schulterschmerzen? Dann frag Dich„Your Body Hears Everything That Your Mind Says“ weiterlesen

Wie hat meine Reise begonnen?

Es war ein Freitagabend. Feierabend. Wir haben alle getrunken, sind ausgegangen, hatten Spaß. Doch hatte ich wirklich Spaß? Oder habe ich mich von Minute zu Minute unwohler gefühlt, nicht dazugehörig. Ich hatte keine Lust noch mehr zu trinken. Ich wusste, dass der nächste Schnaps mich nur sentimental macht. Ich wusste, dass ich keine Lust hatte„Wie hat meine Reise begonnen?“ weiterlesen